0381/25528700 sender@marefinanz.de

Cyber Schutz für Unternehmen

Cyber-Schutz im digitalen Zeitalter: wichtiger denn je! Auch Ihr Unternehmen ist bedroht

Die Gefahr für Ihr Unternehmen ist real: überzeugen Sie sich selbst!

Hackerangriffe

#Spionage #Datendiebstahl #Manipulation #Dienstverweigerung #Eigenschäden

Erpressung

#System-Sperre #Betriebsunterbrechung #Lösegeldforderung

Imageverlust

#Schadensersatzansprüche Dritter #Strafverfahren #Datenrechtsverletzung #Rufschädigung

Hackerangriffe

Eine kleine Sicherheitslücke im System und die Katastrophe ist Perfekt. Und während Sie und Ihre Kollegen dem Arbeitsalltag nachgehen, bedient sich der vermeidliche Eindringling im System. Datenklau: im E-Commerce sind es Kundendaten, wie Passwörter oder Kreditkartennummern. In der Forschung und Wirtschaft ist geistiges Eigentum eins der Ziele. Vergessen Sie nicht die Instandsetzungskosten aufgrund von Eigenschäden an der Technik. Aber nicht immer ist der Hintergrund Rational, denn oft geht es einfach nur um den Schaden an Soft oder Hardware.

 

Erpressung

Mittels einer Schadsoftware, Ransomware genannt, blockiert oder verschlüsselt der Eindringling ihre Daten. Ihr Unternehmen kommt zum Erliegen – Betriebsstillstand droht. Erst nach der Zahlung eines Lösegeldes erhält das geschädigte Unternehmen einen Freischaltcode zugesannt. Infiltriert wird Ihr digitales System durch Trojaner in E-Mails. Besser bekannt als Maleware.

 

Imageverlust

Wodurch auch immer ein Schaden hervorgegangen ist, die Folgeschäden belasten das Worst-Case-Szenario zusätzlich. Verteidigungskosten durch Strafverfahren, aufgrund von Schadensersatzansrüche Dritter, Vertragsstrafen bei Lieferausfällen aufgrund von Betriebsausfällen. Vertrauensverlust bei Kunden, Rufschädigung durch Datenrechtsverletzung und öffentliche Berichterstattung sind ebenfalls negative Auswirkungen die ein Unternehmen erst einmal ertragen muss. Ihr Jahrelang aufgebauter Ruf – zerstört in Sekunden.

 

Versicherungsmakler Dario Sender:
Cyber-Schutz im digitalen Zeitalter der Industrie 4.0 wird zur Alltagspflicht!

 

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zur Absicherung Ihres Unternehmens vor Cyber-Attaken. Doch auch Sie sind in der Pflicht ein Maß an Vorkehrungen zu treffen! Gerne geben wir Ihnen hier schon einmal einige wichtige Stichpunkte für Ihre ToDo-Liste.

 

  • Ernennung Sie einen Entscheidungsbevollmächtigten, der auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar ist
  • Klassifizieren Sie Ihre Daten und sichern Sie diese der Wichtigkeit entsprechend! Die Wertvollsten mit dem höchstem Schutz.
  • Richten Sie Sicherheitskopien ein, sogenannte Backups und sichern Sie diese in einer Cloud oder offline auf externen Speichermedien. Halten Sie die Kopien stets auf dem aktuellsten Stand und testen Sie diese regelmäßig auf Funktionalität und deren aktuellen Stand.
  • Schulen und sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter zu dem Thema Cyber-Schutz, durch regelmäßige interne Bewusstseins-Kampagnen, denn auch Ihre Kollegen können Opfer von Cyber-Angriffe werden. Themeninhalte können sein: IT-Sicherheitsthemen, Angriffsmethoden und die Vorgehensweise nach einem Angriff
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Soft- und Hardware, die Sie im Unternehmen einsetzen und sorgen sie dafür, das diese stets durch die vom Hersteller bereitgestellten Sicherheits-UpDates ausgestattet und auf dem neusten Stand sind.
  • Verschlüsseln Sie Ihre Daten und ändern Sie regelmäßig die Zugriffsdaten, Passwörter oder verwenden Sie einen Passwort-Manager

Gerne stellen wir Ihnen einige Links zur Verfügung, um Sie weiter im Prozess einer bestmöglichen Absicherung zu unterstützen. Hierfür steht Ihnen beispielsweise das BSI – Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zur Seite. Eine weitere Möglichkeit ist auch der UP-Kritis, eine öffentlich-private-Kooperation oder die Website der Polizei-Beratung.

Prävention muss nicht kompliziert sein!

Wir helfen Ihnen! Ihr Versicherungsmakler Dario Sender

0381/25528700

Call Now Button